Mittwoch, 7. Mai 2014

me made mittwoch # 45

Guten morgen, liebe Alle da draußen!

Heute mal ohne viele Worte, denn den Schnitt dieses Kleides habe ich hier schon besprochen:
Die Fotos sind vor Kurzem beim Besuch meiner Oma in Österreich entstanden.
(toller Spielplatz übrigens mit leider abgeschnittenem, 
aber unglaublichem Bergpanorama im Hintergrund...)


Material: Baumwollstoff von Henry Miller in rot (liebe Frau C., Du hast diesen Stoff in einer anderen Farbe auch zu einem Washi vernäht, gell? Bin schon sehr gespannt...), Wäscheknöpfchen in weiß.
Schnitt: Washi-Dress.
Modifikationen: Siehe hier.
Fazit: Unbedingtes JA. Ich fühle mich sehr wohl darin und hoffe, es noch eine Weile tragen zu können...

Wer mag, folgt mir jetzt zum MMM-Blog...

Liebe Grüße,
Stefanie

Kommentare:

  1. Das ist ein sehr schönes Kleid, steht Dir prima und macht richtig Lust auf Sommer!
    LG Carolin

    AntwortenLöschen
  2. Also das ist wirklich ein ausgesprochen schönes Kleid! Steht dir toll!
    Danke für den Hinweis auf den Schnitt, den werde ich definitiv auch nähen. Vor der Geburt wird es wohl nix mehr, aber mit Knopfleiste wie bei dir sollte das ja auch stilltauglich sein :)
    Ganz viele liebe Grüße von Marinellas World

    AntwortenLöschen
  3. Ganz gant toll! Und so ein schöner Stoff.
    Gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
  4. Dass der Schnitt mir gefällt, hatte ich ja schon an dieser Stelle bekundet, aber jetzt bin ich ganz neidisch auf dieses Traumstöffchen. *habenwill*
    Lg Corinna

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja, das ist ja auch eine tolle Version! Das Kleid steht dir wirklich gut.
    Viele Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, auch wenn dein Posting zu diesem Kleid schon ein wenig älter ist .. darf ich dich fragen ob du in den Halsausschnitt auch ein Vlies mit eingenäht hast? Oder hast du den Stoff oben rum nur gedoppelt?? Ich google gerade um ein wenig Infos zum Nähen zu bekommen. In der Anleitung ist ein Vlies mit aufgezählt .. meine ich .. ist ja "leider" auf englisch ;-) ... *grmpf* Wäre dir für eine Antwort sehr dankbar. LG, Yvonne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Au wei! Ich sehe jetzt erst (im Juli!!), dass hier eine Frage auftauchte. LIebe Yvonne, vielleicht liest Du ja doch noch einmal hier herein - daher also: Ich habe mir aufgrund der hinzukonstruierten Knopfleiste einen neuen Beleg gebastelt und den mit sehr dünnem Vlies bebügelt. Das gibt dann doch etwas mehr Stand und "labbert" nicht...

      Herzliche Grüße,
      Stefanie

      Löschen

Ich freue mich, von Euch zu lesen!