Über mich und diesen Blog

Ich bin.....
Vormittags: Dozentin und Wissenschaftlerin an der Uni, in Bibliotheken, Archiven und im Büro, Nase in Büchern und Noten.
Nachmittags: Mama, Vorleserin, Bauklötzchenstaplerin, Bastelanleitung und Klettergerüst-Hilfestellerin.
Nachts: Tagträumerin, Nähbegeisterte Stoffsortiererin, Leserin.
Und immer gibt's da auch noch: Einen großartigen Mann, einen großartigen Bub (Herrn B.), ein großartiges kleines Mädchen (Fräulein K.), eine großartige Familie, ein Klavier, viele Bücher, viel Musik, gutes Essen, viel zu viele Stoffläden und viel zu wenig Zeit für alles zusammen...

Dieser Blog:
Hier geht's vor allem um's Nähen, ein Hobby, dass ich vor mehr als 20 Jahren begonnen habe und (vor allem seit ich mich über den Luxus eines eigenen Nähzimmers freuen kann) intensiv pflege...
Manchmal geht's aber auch um anderes Dies und Das.

Zioppizopp:
Das erste "digitale" Wort meines Sohnes, getippt auf der Tastatur meines Handys, das ich verzweifelt suchte....

Mir schreiben? 
Sehr gerne unter [zioppizopp at web.de]

Kommentare:

  1. Sehr süß gemacht! Und das alles nebenbei... Powerfrau! :-) Liebe Grüße, Eichhörnchen

    AntwortenLöschen
  2. witzig, das hab ich erst jetzt gefunden...da haben wir ja beide namen von leuten gestiftet bekommen, deren absicht das gar nicht war ;) zickimicki ist nämlich die variante von schickimicki meiner spanischen freundin (wobei ich gar nicht gemeint war;)
    liebe grüße am dienstag von birgit

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Setfanie,

    Glückwunsch, Du hast die Häkelkörbchen gewonnen - falls Dein Kommentar überhaupt ein Lostopfeintrag war ;-)
    Schickst Du mir Dene Adresse?

    Liebe Grüße

    http://great-grandchild.blogspot.de/2013/01/anleitungsversuch-hakelkorbchen.html

    AntwortenLöschen
  4. Herr B. ist Urlaubsmitbringsel? Das sind die besten, ich sprech da aus Erfahrung :) Wobei Wulfhild vielleicht auch als Schmugglerware zu bezeichnen wäre, reiste sie doch illegal und versteckt "in mir" ein, ohne Quarantäne- oder sonstige Vorschriften zu beachten ;-)Ich hoffe, dass das bei Herrn B. auch so war und dass er nicht im Urlaub zur Welt kam. Das wäre ja was gewesen, oh Graus!
    Lieben Gruß
    Cati

    AntwortenLöschen
  5. Leider hast Du keine Kontaktdaten hinterlegt, ich wollte mich wegen dem Hochbett melden.
    lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  6. Hallo, ich habe deinen Blog gefunden. Du hast einen sehr schönen Stil, nähst tolle Sachen, die gut zu dir passen. Ich habe mich sehr gefreut, dich kennenzulernen, und konnte mich überzeugen, dass deine Sachen auch in Real live sehr schön sind. Und ich hoffe, sehr, dass du mal wieder Zeit findest zum Bloggen, damit wir wieder mehr von dir sehen. Aber nähen ist wichtiger als bloggen, wenn man wenig Zeit hat, da hast du Recht.
    Und falls ich mal in Pullach einschneie, melde ich mich ;-)
    Liebe Grüße aus Köln
    Karin

    AntwortenLöschen
  7. Guten Tag,

    Wir verkaufen Maßgeschneiderte Brautkleider, Abendkleider, Abiballkleider und Kleider für besondere Anlässe auf unserer Webseit. Wir haben Ihre Webseite gefunden, und wir hoffen eine kooperative Geschäftsbeziehung mit Ihnen aufzubauen.

    Wir wollten wissen ob Sie für uns einen Post schreiben könnten und/oder einen Banner auf Ihrer Webseite möglich ist.

    Wenn Sie interessiert sind bitte kontaktieren Sie uns an: miaberlinmarketing@yahoo.com
    Wir freuen uns von Ihnen zu hören
    Beste Grüsse

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, von Euch zu lesen!