Mittwoch, 28. August 2013

Schiffchenkleid [me made mittwoch # 28]

Hellblaue und türkise Wellen und darauf rote Segelschiffchen - der Stoff schien mir perfekt für unseren Strandurlaub (und das Kleid wurde exakt 7 Stunden vor Abfahrt fertig....)!
Das Kleid ist nach dem gleichen Schnitt-Mix, wie das Schildkrötenkleid und trägt sich genauso großartig. Vor allem natürlich mit den passenden Requisiten, wie Schäufelchen, Eimerchen und Strandkörben im Hintergrund, weswegen ich Euch am heutigen MMM mal ein paar Urlaubsbilder von letzter Woche zeige:

Das Kleid ist wegen akuten Stoffmangels nicht so lang, wie ursprünglich geplant, da ich mich beim Zuschneiden des Rückenteils zunächst vertan hatte: Die Schiffe standen Kopf. Pff!
Jedoch, wenn ich jetzt die Bilder vom Strand so sehe, die bei gefühlter Windstärke 23 entstanden sind, geht die Länge für ein Sommerkleid ziemlich gut.
Nach dieser und dieser Bluse finde ich Knöpfe auf dem Rücken immer noch sehr hübsch. Allerdings sind sie nur Dekoration, geschlossen wird das Ganze mit einem Seitenreißverschluss. Der ist diesmal sogar auf Anhieb gelungen und man könnte ihn fast schon "nahtverdeckt" nennen...
Den kleinen Kragen (der wie schon beim Schildkrötenkleid nur ein Notbehelf war wegen des für mich zu engen Ausschnittes) habe ich beibehalten und diesmal die Spitzen sogar nach unten geklappt festgenäht.

Der Schnitt ist großartig und ich grüble schon darüber nach, wie ich ihn mit Ärmeln herbsttauglich hinbekomme.

Ich freu mich schon: Die Sommerpause ist zu Ende und los geht's ab heute wieder mit vielen schönen MMM-Runden!

Liebe Grüße,
Stefanie

Kommentare:

  1. wunderwunderschön! Das Kleid gefällt mir ausgesprochen gut! LG Silke

    AntwortenLöschen
  2. Ein absolut perfektes Sommer am Meer Kleid! Toll siehst du darin aus!!!

    AntwortenLöschen
  3. Das perfekte Urlaubs/Sommerkleid, ich finde die umgenähten Ecken richtig klasse, so
    ein wenig wie ein Bubikragen, sieht toll aus.

    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Ein schöner Schnitt, besonders die kleinen Kragenecken finde ich süß. Stoff und Umgebung sind ja perfekt eingefangen und das letzte Bild macht schon wieder sehnsüchtig auf den nächsten Sommer.
    LG vom Garnkistlein

    AntwortenLöschen
  5. Den Schnitt, den du dir da zusammengestellt hast, ist in der Tat großartig gelungen und sitzt sehr gut an dir. Und der Schiffchenstoff ist ganz entzückend.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Sehr, sehr hübsch! Ein tolles Kleid vor toller Kulisse!
    LG Christina

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie schön, passt ja supergut zu den Strandbildern :)
    lG Melanie

    AntwortenLöschen
  8. ach da kommt richtig Urlaubsstimmung auf! tolles Kleid, gefällt mir sehr.

    AntwortenLöschen
  9. Wunderschönes Kleid! Ich liebe solche Kragen!
    lg laemmie

    AntwortenLöschen
  10. Ganz süßes Kleid! Sieht perfekt aus für Strand und Ferien! Liebe Grüße, Zuzsa

    AntwortenLöschen
  11. Der lustige Stoff passt wunderbar zum Schnitt. Dazu die Strandbilder ... PERFEKT! Sieht super aus!

    LG, Nina

    AntwortenLöschen
  12. Ein sehr schönes Kleid und der Stoff ist zuckersüß! So ein richtiges Sommerurlaubskleid!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  13. Schiffchen, wie zauberhaft! Und die Länge ist genau richtig, angezogen und doch luftig und urlaubisch. Mehr davon (weil der Sommer ja noch lange nicht um ist, jawohl!).
    Lieben Gruß
    Cati

    AntwortenLöschen
  14. Zuckersüßes Kleid! Der Stoff ist einfach toll und wie gemacht für so ein Sommerkleidchen!

    LG Julia

    AntwortenLöschen
  15. ohh, was für ein hübscher Stoff! der MUSSTE ja einfach ein Sommer-Kleid werden.
    und gerade das letzte Bild zeigt, dass ihr auch noch am perfekten Ort dafür wart!
    besonders die Fake-Knopfleiste finde ich klasse!

    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, von Euch zu lesen!