Dienstag, 16. April 2013

Blumen und noch mehr Blumen und noch mehr....

So, das Semester fing gestern wieder an. Nur ohne mich. Ich bin erstmal außer Gefecht gesetzt. Aua. Mit Antibiotika. Blöd.
Dafür hatte ich gestern Zeit, mich bei schönstem Sonnenschein über unseren Garten zu wundern: Vor nicht einmal vier Wochen haben wir hier noch einen Schneemann gebaut und Herr B. hat mit seinem Sandschäufelchen Schnee geschippt. Aber seit einigen Tagen nun ist der Frühling eingezogen - mit Macht! Er lässt sich nicht lumpen, muss ich sagen. Lange genug haben wir ja auch auf ihn gewartet....


Als noch Schnee lag, wuchs und gedeihte auf meinem Nähtisch schon dieses Projekt - vielleicht hat das den Frühling ja animiert...

Das ist eine Jacke nach einem Simplicity-Schnitt und ich bin ganz verzückt! Die Passform ist nach kleiner Änderung richtig gut und ich bin nur noch bei den letzten Details. In den nächsten Tagen gibt's das gute Stück mal im Ganzen und an mir :-)

Wer sonst heute noch kreativ werkelt, hat sich vielleicht hier bei Meertje oder hier bei mizoal verlinkt - ich geh' da auf jeden Fall gleich mal schauen...

Liebe Grüße,
Stefanie

Kommentare:

  1. Sieht sehr hübsch aus, dein Jäckchen und die Blumen in deinem Garten! Gute Besserung wünscht
    Anna

    AntwortenLöschen
  2. Gute Besserung!
    Und mein volles Mitgefühl - ich habe gerade eine heftige allergische Reaktion auf Antibiotika und drücke dir die Daumen, dass dir das erspart bleibt. Jucken ist ja schlimmer als alles mögliche andere...
    Das Jäckchen stell ich mir ganz entzückend vor!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, von Euch zu lesen!