Montag, 20. Mai 2013

12tel Blick - März, April und Mai!

Unglaublich, wenn ich es auf den Speicherdaten der Bilder nicht sehen könnte, würde ich nicht glauben, dass zwischen diesen drei Fotos jeweils nur ein paar Wochen liegen:

 Viel Schnee hatten wir dieses Jahr! Dieses Bild ist Mitte März entstanden.....

...und dieses ca. 6 Wochen später: Eine gelbe Explosion in der Bildmitte, mein Minibeet im rechten Vordergrund ist auch schon schön bunt und Herr B. konnte endlich wieder 
auf sein geliebtes Fahrzeug steigen!

Weitere knappe 3 Wochen später war schon wieder alles anders, keine Forsytie und keine Tulpen mehr, dafür ließ die Kirsche (links im Bild) sogar schon die ersten Blüten regnen. 
Heute ist übrigens der gesamte Boden rosa verfärbt und auf dem Kirschbaum selbst 
keine einzige Blüte mehr....wie schnell das doch immer alles geht! 

Viele weitere Mai-Veränderungen sammeln sich heute wieder bei Tabea Heinecker
die die Idee zur Foto-Aktion 12tel Blick hatte...

Liebe Tabea, liebe Alle da draußen, einen schöne Woche wünsche ich Euch!

Herzlich
Stefanie

Kommentare:

  1. Hallo Stefanie,
    es ist wirklich faszinierend zu sehen wie sich die Welt im Mai verändert.
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Stefanie,

    "alles Neu macht der Mai" - auf Deinem Bild trifft diese Aussage wohl zu ;)
    schon erstaunlich was so ein paar Wochen für Veränderungen in der Natur bewirken.

    Lieben Gruß
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  3. ja große sprünge! eine schöne serie!

    liebe grüße . tabea

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, von Euch zu lesen!