Donnerstag, 9. Mai 2013

Obstmantel erfolgreich accomplished

Fiiinaaaaaleeee - oho!

Heute findet das Finale des Himmelfahrtkommandos statt, des Sew-Alongs, den Steffi (81gradnord) und Alex (Mama macht Sachen) in den letzten Wochen organisiert haben.
Vielen Dank an dieser Stelle! Es hat Spaß gemacht :-)


 Schnitt: Mein Projekt war ein Frühlingsmantel nach einem Schnitt aus der letzten Ottobre Woman (2/2013). Da der Stoff mit seinen großen Früchten ein wenig auffällig war, kam der geradlinige Schnitt mit seinen kleinen Finessen wie drei kleinen Abnähern am Ellbogen oder der schönen Linienführung vom Brustabnäher zur vorderen Mitte und dem einfachen Häkchenverschluss gerade recht...
Stoff: fester, griffiger Baumwollstoff vom Stoffmarkt 2012. Dort wurde er als Tischdecken- und Dekostoff verkauft, hihi. Leider knittert er leicht, hängt sich aber auch wieder ganz gut aus...
Modifikationen: Gepasst hat der Schnitt fast auf Anhieb, nachdem ich die bei diesem Projekt für mich entdeckte Rückenverkürzungskorrektur wegen Hohlkreuz vorgenommen habe.
Wenn ich mir die Bilder so ansehe, sind vielleicht die Ärmel etwas lang und weit geraten und *hüstel* das Ärmelfutter ist etwas zu stramm eingenäht, so dass der Oberstoff jetzt ein bißchen Falten wirft.
Aber: Ich lass das jetzt so....
Fazit: Ja, ja, ja!
Bin sehr zufrieden und habe das Mäntelchen auch schon oft ausgeführt.
Sogar schon auf einer Konferenz hatte ich es an und dort bekam ich auch von einigen der anderen Teilnehmer schöne Komplimente - ich stach wohl doch etwas aus dem schwarz-dunkelblauen Anzug-Kostüm-Einheitsbrei heraus, hehe.
Komplimente bei Selbstgenähtem sind ja nicht immer so einfach. Zumindest zucke ich immer zusammen und suche dann heimlich nach aufgeplatzten Nähten oder schlecht vernähten Fäden, wenn mich jemand fragt "hast Du das selbst genäht??". Diesmal war's anders und hat mich besonders gefreut: Eine meiner Studentinnen, die einen tollen Kleidergeschmack hat, fragte mich tatsächlich, wo ich denn den Mantel gekauft hätte...... *hach*

Und nun freue ich mich auf eine ausgiebige Runde bei den anderen tapferen Schneiderlein, die sich bei Steffi in der Parade sammeln werden: *hier*

Liebe Grüße und einen wundervollen Feiertag!
Stefanie

Kommentare:

  1. Der Mantel sieht toll aus. Ich konnte mir den Stoff als Mantel nicht vorstellen. Aber das Ergebnis gefällt mir.
    Lg Mathilda

    AntwortenLöschen
  2. Wow. Ich wäre ja nie auf die Idee gekommen, diesen Stoff als Mantelstoff zu verwenden. Aber das Ergebnis schaut super aus!
    Die Ärmel finde ich übrigens nicht zu lang.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Dein Mantel ist toll geworden und verbreitet richtig gute sommerliche Laune. Eigentlich trägst Du den Urlaub jeden Tag mit Dir mit, oder? Ich muß jedenfalls sofort an Italien denken. Viel Spaß und viele Komplimente wünsche ich Dir weiterhin.
    LG vom Garnkistlein

    AntwortenLöschen
  4. ein toller mantel!!!! super geworden

    AntwortenLöschen
  5. Schööön! Endlich jemand, der Schwarz mit bunt Gemustertem kombiniert! Ich find's toll. Bleib gleich mal hier...
    GLG
    Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Einfach nur WOW! Der Schnitt ist schön schlicht und elegant und lässt den Stoff richtig schön zur Geltung kommen.
    Toll, dass du mitgemacht hast.

    LG
    Steffi

    AntwortenLöschen
  7. Was für ein toller Mantel! Das ist ein richtiger Hingucker geworden.
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  8. toll ! ein richtiges schönes frisches schätzelein !

    LG
    stella

    AntwortenLöschen
  9. Auf Deinen Citrusmantel war ich echt gespannt. Er ist wirklich toll geworden und ein Hingucker. Der schlichte Schnitt passt perfekt zu dem auffälligen Stoff.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen
  10. Wow, der Mantle passt total in den Frühling, geht aber sicher auch als leichter Sommermantel mit den Zitrusfrüchten :)

    AntwortenLöschen
  11. Wirklich mal was Anderes! Ich geh mir jetzt erst mal einen O-Saft holen! :o)
    LG,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  12. Ja, kein Wunder mit den Komplimenten, so ein schöner heller Mantel und dann auch noch mit Farbe- sehr schön. LG

    AntwortenLöschen
  13. Sieht gar nicht Selbstgenäht aus! Ein super schicker und origineller Mantel! Genau das richtige für den Frühling. Die Ärmel finde ich nicht zu weit und zu lang. Ich habe es auch immer lieber länger. Auch sehr gut, deass Du eher einen einfachen Schnitt gewählt hast.
    Liebe Grüße
    H.

    AntwortenLöschen
  14. Toll!

    Alles andere ist gesagt...

    LG, Bronte

    AntwortenLöschen
  15. ich konnte mir einen Mantel aus dem Stoff erst so gar nicht vorstellen, aber sobald du das erste Mal ein Stück gezeigt hast, fand ich das toll.
    und wirklich, der Mantel ist einfach klasse, eben mal was ganz anderes! kein Wunder, dass du Komplimente dafür bekommen hast (und sicher auch noch dafür bekommen wirst)!
    LG
    sjoe

    AntwortenLöschen
  16. *hach* Wie schön! Der Mantel ist richtig toll geworden! Etwas ganz besonders und zu Schwarz perfekt! Großes Kompliment!
    Liebe Grüße, Smila

    AntwortenLöschen
  17. Der Mantel ist total toll geworden. Ok, ich hätte den Stoff wohl auch nicht dafür verwenden, da bin ich dann doch nicht flippig genug ;) Außerdem, ich finds toll, wenn mich jemand fragt, ohh ist das selbstgenÄht? Dieses Erlebnis hatte ich gestern mit meiner Vichy. Für Viele sind Nähmaschinen Teufelswerke, wenn ich das so mitbekommen, und wir DIY Damen werden dafür sehr besundert ;)

    AntwortenLöschen
  18. Ich finde deinen Mantel ganz toll AUD ungewöhnlich. Einfach Hammer. Kompliment dafür.
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  19. Dieser Mantel kann doch einfach nur Freude bringen. Tolles Stück.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  20. Jetzt komme ich endlich auch mal zum ausgiebigen Schauen.
    Man kommt ja grade gar nicht mehr hinterher.............
    Zum Manteli st ja eigentlich schon alles gesagt, aber ich schließe mich an:
    ein ganz besonders schönes und einzigartiges Teil und schön zum schwazen Kleid!
    Viele Grüße!

    AntwortenLöschen
  21. Super, ich liebe Zitronen und find deinen Mantel einfach nur klasse.
    LG Mirella

    AntwortenLöschen
  22. Appetitlich! Ich hatte ja - zumindest gedanklich - schon mal die Parralele zu D&G gezogen. Die schmeißen ja sommers auch mal mit großzügigen Obstprints um sich und ich fand das immer toll und hätte mich doch nie getraut - und geleistete hätt ich's mir auch nicht. Umso größer die Freude, Deine Traute so belohnt zu sehen. Der Mantel ist ganz und gar toll. Und zusammen mit dem schwarzen Kleid sehr schick. Limoncello, yeah!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, von Euch zu lesen!