Dienstag, 9. September 2014

Fertiger Baby-Quilt und neues Herbstquilt-Projekt.

Er ist fertig und wird schon fleißig belegen und bestrampelt, der Baby-Krabbeldeckenquilt!

So sah das Top aus vor dem Zusammennähen:


Eingefasst habe ich die Decke mit gelbem Schrägband

Für die Ecken habe ich hier bei cracy mom quilts ein tolles Tutorial gefunden (in ihrem Blog gibt es übrigens noch mehr tolle Anleitungen...).

Die Rückseite ist eine lila Fließdecke:


Und hier sieht man das gute Stück in voller Pracht:

 Leider sieht man auch, dass es hier und da beult und zieht, auch hinten gut zu bemerken. 


Macht aber nichts, Übung macht ja bekanntlich den Meister und ein neues Projekt ist schon in Planung:

Marja organisiert einen Herbstquilt Sew Along und da ich als nächstes einen Quilt für Herrn B. nähen möchte, mache ich gerne mit. Es soll eine richtig große Decke werden als Bettüberwurf - mir graut schon vor dem Quilten dieser Stoffmassen mit meiner Maschine....

Dreiecke sollen es werden nach dieser Anleitung von crazy mom quilts. Das Muster ist gut zum Resteverwerten und Stoffreste habe ich wirklich ziemlich viele...

Die Farben sollen vor allem blau, grün, türkis mit winzigen Akzenten in rot und lila sein. Ich bin nur noch nicht sicher, ob die Decke komplett blau gehalten wird oder ob sich je ein blaufarbiges und ein weißes Dreieck abwechseln sollen. Wenn Letzteres, sollen blaue und weiße Dreiecke regelmäßig erscheinen oder zufällig? Ich nähe jetzt mal ein paar Testdreiecke, vielleicht sehe ich dann mehr...

Und Anregungen holte ich mir jetzt erst mal bei Marja, wo es noch mehr Quiltvorhaben zu bestaunen gibt.

Liebe Grüße,
Stefanie

Kommentare:

  1. Oh, sehr mutig!!!! Hast Du so viel Zeit?
    Grüßle Mama

    AntwortenLöschen
  2. Habe ganz vergessen den fertigen Quilt zu loben ;-))) er gefällt mir sehr. Mama

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön dein Quillt!
    Die Farben gefallen mir besonders gut. Und Beulen? Wer guckt denn ob sich Beulen bilden? Und wenn, sind sie der kleinen Dame eh "schnuppe". Kennst du das chinesische Sprichwort:
    WENN ZU PERFEKT - LIEBE GOTT BÖSE
    Liebe Grüße, Astrid

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, von Euch zu lesen!