Mittwoch, 13. Juni 2012

mmm # 12 [me made mittwoch]

ICH - BIN - BEGEISTERT!

...von meinem neuen Kleid:


Der Schnitt ist aus dem neuesten Heft von Simplicity (auch bekannt als New Look 6069) und wurde in der Näh-Blogger-Welt schon des öfteren nachgenäht: Unter anderem hier und hier und hier habe ich tolle Beispiele gefunden und auf Primaveras schönem Blog wurde schon einige Male ganz begeistert über den Schnitt geschrieben.

Is ja auch klar: 
Der Schnitt macht eine tolle Figur, ein schönes Dekolleté, eine hübsche Rückenansicht - hach!


Schnitt: Aktuelles Heft von Simplicity (New Look 6069)
Stoff: Westfalenstoff - ein Traum! Die Qualität hat so viel Spaß gemacht beim Vernähen - elastischer leichter Jersey, der trotzdem Griff und Stand hat. Und dann war's auch noch ein Schnäppchen von hier, ein toller Tip zum Stoffkaufen, den ich bei Abendsternwelt entdeckt habe.
Modifizierungen: Taille und Rücken enger gemacht. Keine Puffärmel (mag ich nich), sondern einfach ganz kurze Ärmelchen. Den hinteren Rockteil habe ich (ausversehen - ähämmm) im Bruch zugeschnitten und die Mehrweite dann einfach in der hinteren Mitte passend gerafft, was eigentlich sogar recht hübsch aussieht.
Fazit: Ja, ja, ja! Ein nächstes Kleid nach diesem Schnitt ist schon in Arbeit und mir schwebt da noch das eine oder andere Teil vor (mal in kurz als Oberteil, mal mit Dreiviertelärmeln, mal aus dünnem Leinen...)

Leider, leider ist dies heute schon der vorletzte MMM vor der Sommerpause.
Liebe Catherine, vielen Dank, dass Du diese großartige Idee hattest und Deinen Blog der ganzen MMM-Horde zur Verfügung stellst. Das macht schon doll viel Spaß, jede Woche Deine schönen Kreationen und die vielen anderen großartigen Nähwerke durchzugucken!

Jetzt also: Ich freu' mich auf den letzten MMM und auf den ersten nach der Pause und näh' schon mal vor, damit ich dann auch ordentlich was zum Zeigen habe, hehe!

Liebe Grüße,
Stefanie

P.S.: Heute mal keine verschwommenen Selbstauslöser-Fotos, sondern gestochen scharfe Bilder, geschossen vom weltbesten Ehemann Herrn A., der dafür sogar auf den Tisch gestiegen ist - Danke!

P.S.: Hahaha! Der neue Button hold the mmm clean von hier ist toll! Nehm ich gleich mal mit....




Kommentare:

  1. Hey, das sieht super aus! Ein schönes Kleid, damit kannst du echt glücklich sein!!!
    Den Stoff hatte ich auch schonmal im Auge, aber ich habe auch soviel anderes bestellt und wenn sich den Göttergatte mal im Nähzimmer umsieht.... hmmm...

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das kenn' ich! Beim Blick in mein Nähzimmer muss ich selbst auch schon die Stirn runzeln... Also: Ran an die Maschine und Vorräte vernähen :-)

      Löschen
  2. Ich bin ebenfalls begeistert! :-)

    Toll sieht das Kleid aus!!! GANZ anders als bei mir. Interessant, dass du ähnliche Korrekturen wie ich machen musstest.

    Herzliche Grüsse und viel Spass beim Tragen!

    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Dein Kleid ist ganz toll. Die Zeitschrift habe ich mir auch extra gekauft, um dieses Kleid zu nähen.

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Der Schnitt näht sich auch wirklich schön und recht schnell - allerdings habe ich die Taillenbänder innen nicht so sauber verarbeitet, wie es in der Anleitung steht (aber sieht ja keiner)....

      Viel Spaß damit!
      Stefanei

      Löschen
  4. Da ich diesen Schnitt sowieso schön finde, gefällt mir dein Kleid natürlich, obwohl ich sagen muss, es sieht ja jedesmal anders aus. Sehr schick!
    Liebe Grüße
    von der Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist ulkig, nicht? Dass das Kleid wirklich jedesmal anders aussieht! Ich nähe den Schnitt gerade mit einem anderen Stoff und sogar da ist die Wirkung schon eine ganz andere...

      Löschen
  5. wunder wunderschönes kleid und sehr sehr gute passform!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, vielen Dank!! Das ist ein schönes Kompliment, da ich bei der Passform oft schon recht viel anpassen musste (zumindest bei Burda-Schnitten). Aber Simplicity scheint besser zu passen - weitere Experimente folgen bestimmt...

      Löschen
  6. Sehr schickes Kleid und passt dir wirklich super.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  7. Bin auch begeistert! :D

    Grüße von Immi

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schön geworden. Bei dem Stoff bin ich auch fast schwach geworden. nein, ich bleibe diszipliniert....
    Viele Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja! Die Stoffkaufdisziplin! Da muss man manchmal wirklich hart sein ;-)
      In dem Shop, wo der Stoff her ist, habe ich aber gleich mal die ganzen restlichen 4-irgendwas Meter aufgekauft, ich Elster! Dort ist also gar nichts mehr vom Stoff da zum Schwachwerden...

      Löschen
    2. Gut, wollte eben stüren gehen. Aber weil ich jetzt so tapfer war und hart geblieben bin, darf ich beim SSV von Stoff und Stil und Buttinette zuschlagen...;-)

      Löschen
  9. Toll geworden. Danke für den Stoffkauftipp. Ich habe gleich mal zugeschlagen. Der stoff fü dein Kleid ist auch zu verlockend.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Ooh, ist das schön geworden! Das ist aber auch ein toller Schnitt, so feminin. Die Zeitschrift habe ich auch, ich muss nur noch den passenden Stoff finden. Deine Version gefällt mir ausgesprochen gut. Du siehst darin fantastisch aus!


    Mascha

    AntwortenLöschen
  11. Supertoll! DU siehst großartig aus!
    Liebe Grüße, Juli

    AntwortenLöschen
  12. Das Kleid sieht sehr schön aus und macht Dir eine tolle Figur.

    Liebe Grüße,
    Mond

    AntwortenLöschen
  13. ein traumhaft schönes kleid ist das, ich sehe den schnitt bei dir jetzt zum ersten mal. der ist wirklich nachkaufenswert!!!

    AntwortenLöschen
  14. Ein supertolles Kleid, ich kann deine Begeisterung verstehen. Steht dir richtig gut.

    Lg Sarah

    AntwortenLöschen
  15. Westfalenstoffe, das ist allererste Sahne. Ich habe auch noch Vorräte an diesen Webstoffen, wusste gar nicht, dass es dort neuerdings auch Jersey gibt. Aber seit es MMM gibt, nähe ich regelmäßger, und wenn es ihn weiterhin geben wird, werde ich in 10 Jahren meine Vorräte endlich dezimiert haben.... hahaha, geht vielen von uns so. Ich habe aber nicht nur Westfalenstoffe.
    LG Helga

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Stefanie, ein wirklich tolles Kleid, was Du da gezaubert hast feminin und sehr figurumschmeichelnd ;-)
    dann hole ich mir doch jetzt mal den Schnitt, bei den vielen tollen Beispielen!
    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  17. Dieses wunderbar feminine Kleid sieht an Dir ganz bezaubernd aus!

    LG,
    Steffi

    AntwortenLöschen
  18. Sehr Schick ist dein Kleid geworden...und witzig, das Heft organisiert mir mein Lieblingskiosk und den Stoff habe ich mir auch über ein Paar Tage angesehen und dann doch nicht gekauft, oder vielleicht doch noch:)

    AntwortenLöschen
  19. Kann mich nur anschließen. Das Kleid steht Dir fabulös :-)

    Herzlichst
    musicnsun

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, von Euch zu lesen!