Dienstag, 8. Januar 2013

Auf dem Nähtisch...

Im wahren Leben geht es im Moment in einem ordentlichen Tempo zur Sache, so dass die kurze Verschnaufpause über die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel schon wieder ewig her zu sein scheint.
Desto mehr schleiche ich derzeit gedanklich um meinen Blog herum - wie wird dieses Jahr, mein zweites Blogger-Jahr? Wie geht's weiter? Die Fotos stapeln sich auf der Festplatte, aber Zeit, um daraus Posts zu basteln bleibt nicht und die Ideen bleiben im Kopf stecken. Wieviel Raum soll dieses mir lieb gewordene virtuelle Näh- und Sonstiges-Tagebuch einnehmen?

Nun, die Zeit wird's weisen...

Umso mehr freue ich mich, dass im Moment - trotz vollgestopften Terminkalenders - zwei sehr schöne Sachen auf meinem Nähtisch liegen: Ein Kleid (es fehlt nur noch der Saum) und eine Jacke, die heute beim ersten Anprobieren schon recht passabel saß:

* Bubikragen
* Kastiger Schnitt
* Toller schwarz gewebter Stoff vom Stoffmarkt aus einer sehr angenehmen Irgendwasmischung
* Ein Nachfolger von dieser sehr geliebten Spätsommerjacke (diesmal gelingen die Modifikationen besser...)
* Was noch fehlt: Futter und Belege, Ärmel auf richtige Länge kürzen, Saum, Knöpfe - fertig!

Könnte was werden...

Und Ihr so? Mehr Kreative gibt es *hier* zu sehen beim Creadienstag.

Herzliche Grüße
Stefanie

Kommentare:

  1. Liebe Stefanie,

    ich kann dich gut verstehen, mir geht's im Moment ähnlich mit der Bloggerei...

    Ich freu mich aber immer von dir zu lesen! :-)

    Liebe Grüsse, Tina

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann dich verstehen. Ich muss mich immer zwingen meine Sachen zu fotografieren und oft wird es vergessen.
    Deine Jacke sieht toll aus.
    lg Mathilda

    AntwortenLöschen

Ich freue mich, von Euch zu lesen!